TimeForPractice Schriftzug Logo

  • Datenschutz

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Die folgende Datenschutzerklärung gilt für den Webauftritt von https://timeforpractice.de .

Datenschutz hat für uns einen besonderen Stellenwert. Um unsere Website zu besuchen ist keine Angabe von personenbezogenen Daten nötig. Wird unser Service in Anspruch genommen kann unter Umständen die Verarbeitung personenbezogener Daten notwendig sein. Diese personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Verarbeitung des gewünschten Service verwendet und nicht ohne Ihre Einwilligung an dritte weitergegeben.

Es werden ausschließlich die personenbezogenen Daten erhoben die für den gewünschten Service notwendig sind. Bei einer Newsletter Anmeldung wäre dies beispielsweise nur eine gültige Email Adresse.

 

Name und Anschrift der Verantwortlichen

Verantwortliche im Sinne der DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung) sind:

Time For Practice

Michael Hauser                        

Körnerstrasse 38                       

68804 Altlußheim                      

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: https://timeforpractice.de/

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.

Daten beim Websiteaufruf

Wenn Sie diese Website nur nutzen, um sich zu informieren und keine Daten angeben, dann verarbeiten wir nur die Daten, die zur Anzeige der Website auf dem von Ihnen verwendeten internetfähigen Gerät erforderlich sind. Das sind insbesondere:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • die Website, von der die Anforderung kommt
  • Browsertyp und Browserversion
  • Betriebssystem

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten sind berechtigte Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 UAbs. 1 Buchstabe f) DSGVO, um die Darstellung der Website grundsätzlich zu ermöglichen.

Darüber hinaus können Sie verschiedene Leistungen auf der Website nutzen, bei der weitere personenbezogene und nicht personenbezogene Daten verarbeitet werden.

Kontaktaufnahme über Website

Aufgrund Gesetzlicher Vorschriften wird dem Besucher eine schnelle Kontaktaufnahme mit den Verantwortlichen von TimeForPractice ermöglicht. Es bestehen verschiedene Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme. Per Email über die im Impressum genannte Email Adresse, sowie über unser Kontaktformular und über den Postweg. Die Post Adresse ist ebenfalls im Impressum genannt.

Bei Kontaktaufnahme per Email oder unserem Kontaktformular werden die auf freiwilliger Basis des Adressanten angegebenen persönlichen Daten zum Zwecke der Bearbeitung der Kontaktaufnahme gespeichert. Es werden keinerlei personenbezogene Daten an Dritte weitergegeben. 

Cookies

Auf unserer Homepage werden Cookies verwendet. Cookies sind Textdateien, die automatisch bei dem Aufruf einer Webseite lokal im Browser des Besuchers abgelegt werden. Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, auf individuelle Interessen abgestimmte Informationen auf einer Seite anzuzeigen. Auch Sicherheitsrelevante Funktionen zum Schutz Ihrer Privatsphäre werden durch den Einsatz von Cookies ermöglicht. Der ausschließliche Zweck besteht also darin, unser Angebot Ihren Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und die Seiten-Nutzung so komfortabel wie möglich zu gestalten.

Durch die Browsereinstellungen lässt sich das Setzen von Cookies einschränken oder verhindern. So kann z. B. nur die Annahme von Cookies, die von Drittanbietern stammen, blockiert werden oder aber auch die Annahme von allen Cookies. Durch das Blockieren sind jedoch möglicherweise nicht mehr alle Funktionen dieser Website nutzbar. Im weiteren Text dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie konkret, an welchen Stellen und zu welchen Zwecken Cookies auf den Seiten zum Einsatz kommen.

Newsletter

Nutzer unserer Website haben die Möglichkeit einen regelmäßigen Newsletter zu abonnieren. Um den Newsletter zu abonnieren ist eine gültige Email Adresse ausreichend. Diese muss bei der Anmeldung des Newsletters angegeben und in einem Double-Opt-In Verfahren bestätigt werden. Um die E-Mail Adresse zu bestätigen bekommt der Nutzer eine E-Mail gesendet mit einem Bestätigungslink. Diese Email Bestätigung ist einmalig und gewährleistet dass sich nur der Inhaber der Email Adresse für den Newsletter angemeldet hat.

Der Newsletter wird ausschließlich dazu verwendet um unsere Nutzer über Neuigkeiten und aktuelle Aktionen zu informieren.

Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen.

Bei der Anmeldung des Newsletters werden die IP-Adresse des Nutzers, das Datum und die Uhrzeit der Anmeldung gespeichert. Diese Erhebung der Daten ist notwendig um den (möglichen) Missbrauch einer Email Adresse zu einem späteren Zeitpunkt nachvollziehen zu können.

Weitergabe an Dritte

Wie geben Ihre Daten nicht ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung an Dritte weiter.

Onlinepräsenz in Sozialen Medien und Einbindung von Diensten Dritter

  • Bestimmungen zur Einbindung von Facebook

Auf dieser Website wurde ein Facebook Icon im oberen rechten Bereich eingefügt. Dieses Facebook Icon verlinkt direkt zu unserer Facebook Fanpage.

  • Bestimmungen zur Einbindung von Pinterest

Auf dieser Website wurde ein Pinterest Icon im obereren rechten Bereich eingefügt. Dieses Pinterest Icon verlinkt direkt zu unserer Pinterest Pinnwand.

  • Bestimmungen zur Einbindung von YouTube

YouTube ist ein Internet Videoportal, welches kostenfreies einstellen von Videos sowie kostenfreies Betrachten dieser Videos ermöglicht. Diese Videos lassen sich von den Betrachtern Bewerten und Kommentieren.

Betreiber von dem Videoportal YouTube ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. YouTube LLC ist eine Tochtergesellschaft der Google Inc., 1600 Amphiteatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.

Durch den Aufruf einer Seite dieser Website in der ein YouTube Video integriert ist wird der Internetbrowser automatisch eine Darstellung des entsprechenden eingebundenen YouTube Videos herunterladen. Durch dieses Verfahren erhalten YouTube und Google Kenntnis darüber, welche konkrete Seite dieser Website durch die betroffene Person geöffnet wurde.  Weitere Informationen zu YouTube können hier abgerufen werden: https://policies.google.com/privacy?hl=de

Ist ein Nutzer zeitgleich bei YouTube eingeloggt und ruft eine Seite in der ein YouTube Video integriert ist diese Seite auf, so erhält YouTube und Google Kenntnis darüber und sammelt diese Daten. Die Information wird von YouTube und Google automatisch dem YouTube Account der Person zugeordnet.

YouTube und Google erhalten immer eine Information sobald der Besucher zeitgleich bei YouTube eingeloggt ist und die Seite  unserer Website besucht in der das Video integriert ist. Dabei spielt es keine Rolle ob der Besucher das Video anklickt oder nicht. Möchte der Besucher nicht dass diese Information an YouTube und Google übermittelt werden, so muss er sich vor Besuch unserer Seite bei YouTube ausloggen.

Auskunft über die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten seitens YouTube und Google sind unter folgender Adresse aufrufbar und einsehbar: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

 

  •  Bestimmungen zur Einbindung von Google Analytics 

Soweit Sie Ihre Einwilligung erklärt haben, wird auf dieser Website Google Analytics eingesetzt, ein Webanalysedienst der Google Ireland Limited („Google“). Die Nutzung umfasst die Betriebsart „Universal Analytics“. Hierdurch ist es möglich, Daten, Sitzungen und Interaktionen über mehrere Geräte hinweg einer pseudonymen User-ID zuzuordnen und so die Aktivitäten eines Nutzers geräteübergreifend zu analysieren. Dieser Datenschutzhinweis wird zur Verfügung gestellt von www.intersoft-consulting.de.

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um eine IP-Anonymisierung erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://policies.google.com/?hl=de.

Zwecke der Verarbeitung
Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Rechtsgrundlage
Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist Ihre Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. a DSGVO.

Empfänger / Kategorien von Empfängern
Der Empfänger der erhobenen Daten ist Google.

Übermittlung in Drittstaaten
Die personenbezogenen Daten werden unter dem EU-US Privacy Shield auf Grundlage des Angemessenheitsbeschlusses der Europäischen Kommission in die USA übermittelt. Das Zertifikat können Sie hier abrufen.

Dauer der Datenspeicherung
Die von uns gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 14 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.

Betroffenenrechte
Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das Browser-Add-on herunterladen und installieren. Opt-Out-Cookies verhindern die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website. Um die Erfassung durch Universal Analytics über verschiedene Geräte hinweg zu verhindern, müssen Sie das Opt-Out auf allen genutzten Systemen durchführen. Wenn Sie hier klicken, wird das Opt-Out-Cookie gesetzt:Google Analytics deaktivieren

 

  • Bestimmungen zum Einsatz von Google AdSense

Diese Website verwendet Google AdSense, einen Dienst der Google Inc., 1600 Amphitheater Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Google AdSense ermöglicht die Einbindung von Werbung auf Webseiten. Zu diesem Zweck werden von Google Cookies (kleine Textdateien) auf dem Gerät gesetzt bzw. bzw. Web-Beacons (unsichtbare Pixel) angezeigt. Diese ermöglichen eine Analyse der Websitebesuche. Dank der Cookies für Anzeigenvorgaben können Google und seine Partner Nutzern auf Basis der Aufrufe dieser Website oder anderer Websites Werbeanzeigen bereitstellen. Die dabei erfassten Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert – darunter auch die IP-Adresse. Möglicherweise gibt Google diese Informationen an Dritte weiter.

Die Verarbeitung der Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 UAbs. 1 Buchstabe f) DSGVO mit dem berechtigten Interesse an der Verbesserung des Websiteangebots wie der Werbung.

Das Setzen des AdSense-Cookies lässt sich durch Einstellung des Browsers verhindern, indem dieser alle Cookies ablehnt. Möglicherweise beeinträchtigt das jedoch die Nutzungsmöglichkeiten dieser Website. Sie können personalisierte Werbung zudem auf folgender Seite deaktivieren: https://adssettings.google.com/anonymous.

Weitere Informationen zum Datenschutz durch Google finden Sie unter: https://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

  • Bestimmungen zum Einsatz von Amazon-Partnerprogramm

Dieser Website wurden von den Verantwortlichen Links hinzugefügt, welche auf Seiten der Amazon-Gruppe verweisen. Es handelt sich hierbei um Produkt Verlinkungen. Beim Kauf eines Produkts über diesen Link werden die Verantwortlichen mit einer Provision beteiligt. Die Verantwortlichen generieren aus den Amazon Verkäufen Werbeeinnahmen.

Amazon Europe Core S.à r.l. (Société à responsabilité limitée), 38 avenue John F. Kennedy, L-1855 Luxemburg

Amazon setzt Cookies auf dem System des Nutzers, um die Herkunft der Bestellung festzustellen. Amazon erkennt welcher Nutzer den Link des Partnerprogramms angeklickt hat.

Weitere Informationen zur Amazon Datenschutzerklärung erhalten Sie hier: https://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html/ref=footer_privacy?ie=UTF8&nodeId=3312401

 

Anlegen eines Benutzer Profils (Registrierung)

Sie haben die Möglichkeit, sich auf unserer Internetseite zu registrieren und damit ein Benutzer-Profil anzulegen. Wir erheben und verwenden anlässlich Ihrer Registrierung auf unserer Internetseite neben den Daten, die uns Ihr Internetbrowser automatisch übermittelt, die nachstehenden Daten, die je nach Verarbeitungszweck als Pflicht- oder freiwillige Angabe gekennzeichnet sind:

  • Datum und Uhrzeit der Registrierung
  • Name
  • Passwort
  • E-Mail Adresse

Durch die Registrierung erhalten Sie weiteren Zugriff auf Angebote unserer Website.

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist die Einwilligung der Betroffenen gemäß

Art. 6 Abs. 1 a) EU-DSGVO.

Speicherung von Daten

Personenbezogene Daten unserer Nutzer werden nach Löschung des Kontos auf unserer Website gelöscht.

Personenbezogene Daten können jederzeit vom Nutzer geändert oder gelöscht werden.

Rechte der betroffenen Person

Sobald personenbezogene Daten erhoben werden stehen dem Betroffenen laut DSGVO folgende Rechte zu:

  • Auskunftsrecht

Jede Person hat das Recht jederzeit Auskunft darüber zu erhalten welche personenbezogenen Daten vorliegen und wie diese verarbeitet werden. Um die Auskunft zu erhalten kann sich die Person an die Verantwortlichen der Website wenden.

  • Recht auf Berichtigung

Jede Person hat das Recht, dass unrichtige personenbezogene Daten unverzüglich geändert bzw. berichtigt werden. Sollte dies notwendig sein kann sich die betroffene Person jederzeit an die Verantwortlichen der Website wenden.

  • -Recht auf Löschung

Jede Person hat das Recht auf Löschung seiner personenbezogenen Daten. Möchten Sie Ihre personenbezogenen Daten löschen, so wenden Sie sich bitte an die Verantwortlichen der Website.

  • Recht auf Einschränkung

Unter folgenden Vorrausetzungen können Sie die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen:

  • Die Richtigkeit der personenbezogenen Daten wird bestritten und zwar für eine Dauer die es dem Verantwortlichen ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen.
  • Die Verarbeitung ist unrechtmäßig und die betroffene Person lehnt eine Löschung der personenbezogenen Daten ab und verlangt stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten.
  • Der Verantwortliche benötigt die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht mehr. Die betroffene Person benötigt sie jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
  • Die betroffene Person hat Widerspruch gegen die Verarbeitung gem. Art. 21 Abs. 1 DS-GVO eingelegt und es steht noch nicht fest, ob die berechtigten Gründe des Verantwortlichen gegenüber denen der betroffenen Person überwiegen.

Sofern die oben genannten Gründe zutreffen kann sich die betroffene Person an den Verantwortlichen wenden und eine Einschränkung der Verarbeitung der personenbezogenen Daten verlangen.

  • Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie können von uns verlangen, dass wir Ihnen Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zur Verfügung stellen. Sie können außerdem verlangen, dass wir diese Daten ohne Behinderung durch uns einem anderen Verantwortlichen übermitteln, sofern Sie uns für die Verarbeitung eine Einwilligung erteilt haben, die Datenverarbeitung auf einem Vertrag beruht, oder die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt.

  • Recht auf Widerspruch

Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessenabwägung nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO stützen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist, was von uns jeweils im Zusammenhang mit der jeweiligen Datenverarbeitung dargestellt wird. Bei Ausübung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gründe, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgeführt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begründeten Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen.

  • Recht auf Beschwerde


Sie haben das Recht sich jederzeit an eine Aufsichtsbehörde in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder des mutmaßlichen Verstoßes zu wenden, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die EU-Datenschutzgrundverordnung verstößt.

Änderung der Datenschutzerklärung

Die Änderung dieser Datenschutzerklärung bleibt vorbehalten. Es gilt jeweils die im Zeitpunkt der Nutzung unserer Angebote aktuelle und hier abrufbare Version.

Google reCAPTCHA

Wir nutzen auf unserer Website Google reCAPTCHA. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”). Mit der reCAPTCHA Funktion wird überprüft ob die Dateneingabe bei der Registrierung unserer Nutzer durch einen Menschen oder einautomatisiertes Programm, einem sogenannten "Bot" erfolgt. Google reCAPTCHA wertet zur Analyse folgende Merkmale aus: IP-Adresse; Verweildauer des Webseitenbesuchers; Vom Nutzer getätigte Mausbewegungen. Die Analyse beginnt automatisch sobald der Nutzer die Website betritt. Die bei der Analyse erfassten Daten werden an Google weitergeleitet.

Die Analyse erfolgt vollständig und ohne Nutzerhinweis im Hintergrund.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse daran, seine Webangebote vor missbräuchlicher automatisierter Ausspähung und vor SPAM zu schützen.

Weitere Informationen zu Google reCAPTCHA sowie die Datenschutzerklärung von Google entnehmen Sie folgenden Links: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/

 

Version vom 22.06.19

 

„Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.“