TimeForPractice Schriftzug Logo

Rollen für Werkbank nachrüsten #absenkbar

Mit diesem Rollensystem kannst du deine Werkbank ganz einfach anheben verfahren. Die Rollen sind stabil und einfach zu bauen.

Wer kennt es nicht. Eine Werkbank soll schwer und stabil sein, damit beim Feilen nichts wackelt oder verrutscht, aber das ist auch das Problem, denn wie bekomme ich die Werkbank von A nach B? Mit meinem selbstgebauten Heberollen ist das Problem Geschichte. Jede Werkbank lässt sich mit diesen Heberollen ausstatten und verfahren. In meinem Fall habe ich sie passend zur Multifunktions Werkbank gebaut mit Oberfräsenlift und Spannbacken. Hierzu gibt es auch ein Video. Mit Bauplan und Materialliste

MIt dem folgenden Video kannst du dir deine eigenen Heberollen bauen und auf deinen Zweck anpassen.

 

 

 

Bauplan und MateriallisteCAD Heberollen klein 011

Bauplan und Materialliste gibt es in CAD Version auf Anfrage für 5 EUR über das Kontaktformular am Ende der Seite. Bitte Zeichnungsnummer 011 angeben. Zahlung erfolgt über Paypal oder Überweisung

Die Komplette Werkbankreihe findest du >HIER<

 

 

Arbeitsschritte:
- Recheck Alu Profil auf Länge sägen und Löcher für Hebevorrichtung und Lenkrollen bohren.
- Lenkrollen montieren
- Hülsen und Gewindestangen ablängen.
- Löcher in Werkbank bohren.
- Alle Hülsen mit Gewindestangen einsetzen.
- Flachstahl bohren und ablängen.
- Stahlteile lackieren
- Flachstähle mit U-Scheiben montieren.
- Hebel in Hülse einsetzen und arretierung bohren.
-Fertig.

 

Dieses Video ist Teil einer Video Reihe zum herstellen einer Multifunktionswerkbank
Alle Teile der Serie

Thumbnail Spannbacken für Werkbank klein   Thumbnail Oberfräsenlift verkleinert  Werkbank und Frästisch mit Oberfräsenlift, Vorderzange und Heberollen 826px

„Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.“