TimeForPractice Schriftzug Logo

Tischkreissäge selber bauen DIY

Deine Tischkreissäge kannst du ganz einfach und günstig selber bauen.


Die Säge verfügt über genug Leistung und bis zu 20mm starkes Hartholz zu sägen. Ebenso lässt sich Plexiglas und alle art Kunststoffe sägen. Mit demTischkreissäge selber bauen 826px Parallelanschlag wird jeder schnitt exakt auf Maß. Die Sicherheit liegt mir sehr am Herzen, deswegen habe ich die Säge mit eienm Spaltkeil, einer Sägeblatthaube und einer Staubabsaugung ausgestattet.

 

 

 

 

 

 

 

 

Bauplan und Materialliste

Bauplan und Materialliste der Tischzkreissäge gibt es in CAD Version auf Anfrage für den Preis von 5 EUR über das Kontaktformular am Ende der Seite. Bitte Zeichnungsnummer 026 angeben. Zahlung erfolgt über Paypal oder Überweisung

CAD Tischkreissäge Bild 1 026 CAD Tischkreissäge Bild 3 026

 

 

 Auf Anfrage auch käuflich zu erwerben!

 

 

Einzelteile:

Riemenrad 30Z: https://amzn.to/38sX0Er
Riemenrad 20Z: https://amzn.to/2OQvV6g
Zahnriemen 200mm: https://amzn.to/2SsZRrt
Arbeitswelle: https://amzn.to/2OUaKQR
Wälzlager: https://amzn.to/2UPpnIO
Motor: https://amzn.to/2SJZWG1
Seägeblatt: https://amzn.to/2SK7Oar
Stromstecker: https://amzn.to/2OVLycD
Strombuchse: https://amzn.to/2Svq7l3

Meine Werkzeuge:

Kreisschneider https://amzn.to/2TRbh9E
Kreissäge Bosch PTS 10 https://amzn.to/32Ked8STischkreissäge nahaufnahme
Bohrmaschine https://amzn.to/2LQopGf
Akkuschrauber https://amzn.to/2Q7klXu
Winkelschleifer https://amzn.to/2Ne5UyE
Staubsauger https://amzn.to/2QauVx0
Schleifgerät https://amzn.to/31mgxTf
Oberfräse https://amzn.to/34Ixycw
Exzenterschleifer https://amzn.to/2LwTXC2
Meisterdübler https://amzn.to/2LvWRXP
Winkellehre https://amzn.to/2unh3oC
Dremel https://amzn.to/2Q9ngPy
Fräser Set (Oberfräse) https://amzn.to/32KeoRA
Forstnerbohrer Set https://amzn.to/36g90as
Holzbohrer Set https://amzn.to/2NSS2bC
Klemmsia Zwinge https://amzn.to/2HlNg2Q

Einzelschritte:

- Alle Hölzer zusägen und Bohren
- Wälzlager einpressen
- Rahmen zusammenschrauben
- Motorkabel anlöten und durch Rahmen stecken
- Strombuchse anlöten und in Rahmen verschrauben
- Motor einbauen
- Arbeitswelle mit Riemenrad, Positionsringen und Sägeblattaufnahme einbauen.
- Bohrung für Staubabsaugung setzen.
- Sägeplatte inkl. komplett eingeschraubten Schrauben auf den Rahmen setzen. Achte darauf das die Platte noch keine Verbindung zum Sägeblatt hat. Dann wird die Säge angeschaltet und die Sägeplatte leicht auf auf das Sägeblatt gedrückt. Vorsicht! Das Sägeblatt tritt durch die Sägeplatte. Anschließend mit den Schrauben über Kreis die Sägeplatte immer weiter herunterschrauben bis sie auf dem Rahmen aufliegt. Der Schnitt kann hinter dem Sägeblatt noch verlängert werden, wenn ein Spaltkeil angebracht werden soll.
- Spaltkreis durch die Sägeplatte stecken und verschrauben.
- Anschließend die Schutzhaube am Spaltkeil montieren. Die Schutzhaube ist aus Multiplex angefertigt.
- Säge einschalten und die Schutzhaube vorsichtig auf das Sägeblatt drücken, damit das Sägeblatt unter der Schutzhaube verschwindet.
- Parallelanschlag sowie Stromanschluss anschließen und es steht dem sicheren Sägevergnügen nichts im weg.
-Fertig

Falls dir das Video gefallen hat, dann lass auf jedenfall einem Daumen hoch und einen Kommentar da.

Nicht vergessen: Abonnieren und Glocke anschalten!


„Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.“